staatlich geprüfte Fremdenführerin

Kalender Spaziergänge

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
4
5
7
8
9
10
11
12
14
15
16
18
19
21
22
23
24
25
28
29
30

Anmelden

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 


Das Leopold Museum zeigt in einer Dauerausstellung die Wiener Kunst der Jahrhundertwende: ca. 300 Werke der Sezession aus den Beständen des Museums, dazu zahlreiche Leihgaben, ergänzt durch die Arbeiten des Expressionismus. Auch Möbel, Glas, Schmuck und Silber sind zu sehen, als Zeugen der radikalen Änderung des Geschmacks, die sich mit der ebenso revolutionären Veränderung der Gesellschaft vollzog.
Carl Moll In Schoenbrunn 1910 1911str

Diese Epoche - ein wichtiges Kapitel der Kunstgeschichte - hat das künstlerische Schaffen nachhaltig beeinflusst und wird in dieser Dichte und Fülle wohl kaum in einem anderen Museum in Wien gezeigt.

Lassen Sie sich durch die Eleganz und Ästhetik dieser Zeit um Jahrhundertwende verzaubern.

 

Achtung: im Jahr der Moderne 2018 öffentliche Führung, bei mindestens 4 erwachsenen Teilnehmern. Genaue Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender nebenan.

 

Führungspreis* 20,- p.P., exkl. Eintritt ins Museum, steuerfrei (§6 Abs.1 Z.27 UstG)    Wien 1900, Ausstellungsbericht © Leopold Museum, Wien
Dauer: ca 1 Std
Treffpunkt: im Kassabereich des Museums; die Führung beginnt um 18.00 Uhr

Anmeldungen (unbedingt erforderlich) und Infos unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder mittels Kontaktformular.

 

*bitte beachten Sie hierzu auch die „Wichtigen Hinweise“ am Eingang zu den „Kunstbegegnungen“ auf dieser Seite.