staatlich geprüfte Fremdenführerin

Kalender Spaziergänge

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
5
6
8
9
10
11
12
15
16
17
19
22
23
24
25
26
29
30
31

Anmelden

 

Das bin ichMein Name ist Barbara Synoracki, ich bin staatlich geprüfte Fremdenführerin in Wien, wo ich seit über 30 Jahren wohne.


Wien ist eine moderne, lebendige Stadt, in der aber auch viele Jahrhunderte europäischer Geschichte ihre Spuren hinterlassen haben, deren Entdeckung ein Erlebnis und ein Abenteuer sein kann. In zwei Sprachen, Deutsch und Polnisch, zeige ich meinen Gästen die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten, ob auf klassischen Touren oder abseits davon - die romantischen Plätze und wenig bekannte Gässchen. Ebenso gern begleite ich Sie auf den imperialen Spuren der Habsburger in Schönbrunn oder in der Hofburg.


Besonders gerne führe ich meine Gäste durch die großartigen Kunstsammlungen der Stadt, sowie durch ausgesuchte Ausstellungen: Kunst und ihre Geschichte sind meine Lieblingsgebiete. Das Jahr 2018, Jahr der Wiener Moderne, wird besonders spannend. Ich biete Führungen zum Thema Wiener Secession im Leopold Museum an, dazu ab Frühjahr Spaziergänge auf den Spuren der Künstler der damaligen Zeit, einer der schönsten Epochen der Kunstgeschichte in Wien.


Mein Beruf bedeutet ein lebenslanges Lernen - für mich eine Selbstverständlichkeit.


Auch wenn ich gerne arbeite, lerne, führe - hin und wieder brauche ich Erholung. Die finde ich in der Natur; hier hole ich mir die Inspirationen, nicht nur für die immer neuen Angebote für meine Gäste, sondern auch für meine andere Leidenschaft: die Malerei auf Seide.